Suchen nach:
Aktuelle Schlagzeilen im Überblick

Deutsch-russische Krisendiplomatie auf Schloss Meseberg

Kanzlerin Merkel hat Russlands Präsidenten Putin auf Schloss Meseberg empfangen. Sie mahnte vorab, an einer Lösung der Krisen gemeinsam zu arbeiten. Putin forderte, dass Europa beim Wiederaufbau in Syrien helfen solle.

AKP-Parteitag: Erdogan will Auslandseinsätze ausweiten

Der türkische Präsident Erdogan will die Einsätze des türkischen Militärs im Irak und in Syrien ausweiten. Außerdem legte er auf dem AKP-Parteitag in Ankara auch im Streit mit den USA nach.

Liraverfall in der Türkei: Lieblingsfrühstück unter Preisdruck

Die Türkei steckt in einer Währungskrise. Alles wird teurer, auch der Sesam - und der ist eine Hauptzutat des traditionellen Kringels Simit. Dessen Preis ist aber festgelegt. Wie gehen Bäcker damit um? Von Karin Senz.

Genua: Betreiber sagt 500 Millionen Euro zu

Nach dem Einsturz der Morandi-Brücke in Genua hat der Betreiber Autostrade per l'Italia 500 Millionen Euro zugesagt. Bei der offiziellen Trauerfeier wurde der Toten gedacht. Von Jan-Christoph Kitzler.

Kommentar zu Genua: Lehrstunde in Sachen Populismus

Zynisch, verlogen und dilettantisch - so handhabt Italiens Regierung den Brückeneinsturz von Genua, findet Jan-Christoph Kitzler. Das Krisenmanagement ist eine Lehrstunde darüber, was passiert, wenn Populisten an der Macht sind.

Zum Tod von Kofi Annan: Unermüdlich für eine bessere Welt

"Die Welt ist in Unordnung", sagte einst Kofi Annan. Seine Lebensaufgabe war, dagegen etwas auszurichten. Mit Beharrlichkeit ist ihm das gelungen. Er blickte aber auch auf schmerzhafte Niederlagen. Von Antje Passenheim.

Politiker aus aller Welt würdigen verstorbenen Kofi Annan

Trauer um Annan: Kanzlerin Merkel würdigte ihn als "herausragenden Staatsmann", Russlands Präsident Putin lobte seine "Weisheit und Mut". Für UN-Generalsekretär Guterres war er "eine treibende Kraft des Guten".

Trauer um Kofi Annan: Bilder einer einmaligen Karriere

Der ehemalige UN-Generalsekretär und Friedensnobelpreisträger Kofi Annan hat sich bei Freunden und Gegnern weltweit Respekt und Sympathien erworben. Bilder einer einzigartigen Karriere in der Welt der Diplomatie.

Rentenkassen: Reserven auf Rekordhoch erwartet

Die Reserven der gesetzlichen Rentenkasse steuern voraussichtlich auf ein Rekordhoch zu. Bis Ende 2018 steigt die Rücklage nach Schätzungen der Deutschen Rentenversicherung auf rund 37,3 Milliarden Euro.

Hochzeit von Karin Kneissl: 90 Minuten Party mit Putin

Die Hochzeit von Österreichs Außenministerin Kneissl war ein Medienspektakel über die Grenzen des Landes hinaus. Das lag aber nicht etwa am Brautpaar selbst, sondern an einem Hochzeitsgast: Russlands Präsident Putin.

Webtipps



Hier könnte Ihre Werbung stehen.




Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!