Suchen nach:
Aktuelle Schlagzeilen im Überblick

Vor der Wahl: Kampf um die letzten Stimmen

Es ist die letzte Runde: Noch einmal werben die Parteien um die Stimmen der Unentschlossenen, denn ein Drittel der Wähler hat sich noch nicht entschieden. Vor allem in Ostdeutschland ist die Stimmung angeheizt.

Der blaue Stuhl des Bundestags

Tausende Kandidaten haben bei der Bundestagswahl dasselbe Ziel: Sie wollen in den nächsten vier Jahren auf einem der blauen Stühle im Parlament sitzen. Kilian Pfeffer über die einbeinigen Sessel, deren Bezüge schon 700.000 Euro kosten.

#kurzerklärt: So wird der Bundestag gewählt

Welche Stimme ist bei der Bundestagswahl die entscheidende? Wie wird eine Stimme ungültig? Wer steht zur Wahl? Und was hat es mit den Überhang- und Ausgleichsmandaten auf sich? Nele Pasch beantwortet die wichtigsten Fragen zum Wahlrecht.

Der Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl 2017

Welches Wahlprogramm deckt sich mit meinen Überzeugungen? Antworten darauf liefert der Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl 2017. Klicken Sie sich durch die politischen Themen und erfahren Sie, welche Partei Ihre Ansichten am ehesten vertritt.

Wahlprogramme im Vergleich

Die Wahlprogramme der Parteien füllen viele Seiten. Wer verfolgt welche Ziele? Wie sehen die Positionen bei der Familienförderung, Steuern und Flüchtlingen aus? tagesschau.de vergleicht die Wahlversprechen der wichtigsten Parteien.

Worum geht es bei dem Referendum der irakischen Kurden?

Das geplante Unabhängigkeitsreferendum der Kurden im Irak versetzt die ganze Region in Aufregung. Im Land selbst, aber auch von Nachbaarstaaten wird mit Gegenmaßnahmen gedroht. Worum es bei dem Referendum geht, erklärt Alexander Stenzel.

Atomkonflikt: China drosselt Öl-Lieferung nach Nordkorea

China erhöht mit neuen Handelsbeschränkungen den Druck auf Nordkorea. Das Land kündigte an, die Lieferungen von Öl einzuschränken. Die Volksrepublik setzt damit die härteren Sanktionen der Vereinten Nationen gegen Pjöngjang um.

USA und Nordkorea: Russland mahnt "Hitzköpfe" zur Besonnenheit

Der Konflikt zwischen den USA und Nordkorea artete zuletzt in wüsten Beleidigungen aus: Keine Seite will einlenken, stattdessen folgten neue Drohungen. Am Rande der UN-Vollversammlung hat Russlands Außenminister Lawrow zu gemäßigteren Tönen aufgerufen. Von Kai Clement.

Iran meldet Test einer Mittelstreckenrakete

Der Iran hat den erfolgreichen Start einer Mittelstreckenrakete gemeldet. Die Nachricht kam inmitten der Auseinandersetzung mit den USA über das Iran-Atomabkommen. Ob es sich um einen aktuellen Test handelte, ist noch unklar.

May zu Brexit: Konkret geht anders

Seit Monaten wartet die EU auf brauchbare Brexit-Vorschläge aus London - doch auch nach Mays Grundsatzrede bleibt Großbritannien diese schuldig. Zu schwammig und mehrdeutig sind ihre Aussagen, als dass sie Brüssel zufrieden stellen könnten. Von Sebastian Schöbel.

Webtipps



Hier könnte Ihre Werbung stehen.




Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!